Bunte Bänder gegen den Schmerz

Die Kinesiotaping-Methode deckt ein aussergewöhnlich breites Therapiespektrum ab. Die speziell für diese Therapie entwickelten elastischen Kinesio-Tapes enthalten keine Medikamente oder Wirkstoffe. Allein die Anlegetechnik ist für den gewünschten Effekt verantwortlich.

Die Wirkung beruht im wesentlichen auf der direkten Stimulation der Hautrezeptoren und auf einer Gewebeanhebung unter dem Band, die die Stoffwechselaktivität erhöht.

Das Kinesio-Taping kann helfen bei:

  • Rückenschmerzen, Verspannungen
  • Muskel-, Sehnen-, Gelenkschmerzen
  • Sportverletzungen
  • Lymphstau

Praxis für Haltungs- und Bewegungsdiagnostik, funktionelle Orthopädie und Prävention

Handschuhsheimer Landstraße 11 | 69221 Dossenheim | Fon 0 62 21 – 8 72 72 50


© 2018 Vitalis Orthomed | Datenschutz